Veranstaltungen

Die Mitglieder des Bündner Kunstvereins machen mit ihrem Engagement und Interesse das Bündner Kunstmuseum Chur zu einem inspirierenden Treffpunkt. Der Bündner Kunstverein bietet neben öffentlichen Führungen und Sonderveranstaltungen exklusiv für seine Mitglieder besondere Anlässe an.

Der Bündner Kunstverein ist zuständig für das Ausstellungsprogramm. Er finanziert Jahr für Jahr die Präsentation von Wechselausstellungen im Bündner Kunstmuseum sowie von Veranstaltungen und fungiert als Herausgeber von Publikationen und Ausstellungskatalogen.

Zu den öffentlichen Führungen, Sonderveranstaltungen, Kunst am Mittag, Ateliers im Bündner Kunstmuseum Chur.

Bündner Kunstmuseum
https://buendner-kunstverein.ch/app/uploads/mcba-lausanne.jpg

Mitgliederreise nach Lausanne

Sa, 02.11.2019

In Lausanne entsteht das neue Museumsquartier PLATEFORME 10. Das Areal unmittelbar beim Bahnhof dürfte zu einem Mittelpunkt des Lausanner Kulturlebens werden. Es vereint drei Museen an einem einzigen Standort: das Musée cantonal des Beaux-Arts und ab 2021 das Musée de l’Elysée und das Musée de design et d’arts appliqués contemporains.

Barozzi/Veiga, die Architekten des Erweiterungsbaus des Bündner Kunstmuseums, haben das neue Musée cantonal des Beaux-Arts (MCBA) gebaut. Die erste Ausstellung Atlas. Cartographie du don eröffnet am 5. Oktober 2019.

Anmeldung bis zum 21. Oktober 2019 gemäss schriftlicher Einladung.