Museum meets...

Du kennst das Kunstmuseum in- und auswendig oder du warst noch nie da? Egal!
Komm vorbei und tauche mit uns ein in die Welt der Kunst.

„Museum meets…“ ist das neue Format des Bündner Kunstvereins. zugeschnitten auf Junge und Junggebliebene. Das Bündner Kunstmuseum ist dabei mehr als als ein Museum. Es wird zum Treffpunkt, zum Begegnungsort, zu einer Ausgangsposition und fungiert auch als Konzertsaal, als Kino oder als Bühne. „Museum meets…“ lädt Sie ein, mit uns in die Welt der Kunst einzutauchen. Der Auftakt der Veranstaltungsreihe bildet Zuckerbecker. Die Band aus Graubünden, Zürich und Bern spielen Punk mit Einflüssen aus Wave und Post-Punk.

Eintritt pro Veranstaltung
15 CHF inkl. einem Getränk
Mitglieder des Bündner Kunstvereins kostenlos

Neumitglied?
Neumitglieder profitieren von der „Museum meets…“-Aktion und erhalten an den „Museum meets…“-Veranstaltungen die Mitgliedschaft 2022 im Bündner Kunstverein zum halben Preis.

Ticket-Reservation
Per Mail an

Museum meets...ZUCKERBECKER

Do 19. Mai 2022, 19.30 Uhr, Bündner Kunstmuseum

Zuckerbecker spielen Punk mit Einflüssen aus Wave und Post-Punk. Die Musiker aus Zürich, Bern und Graubünden sind die ersten Gäste von „Museum meets…“.

Programm

  • 19.30 Uhr Kurz-Führung durch die Ausstellung „Ursula Palla. Nowhereland“
  • 20.30 Uhr Konzert
Mehr zu Zuckerbecker

Museum meets... MIT EINEM WEGBIER DURCH DIE STADT

Do 14. Juli 2022, 19.00 Uhr, Bündner Kunstmuseum

Gemeinsam entdecken wir Kunst im öffentlichen Raum rund um das Bündner Kunstmuseum und in der Stadt Chur. Mit dabei: ein Bier für unterwegs!

Jetzt Mitglied werden!

Vorteile einer Mitgliedschaft im Bündner Kunstverein

Mitglied werden