Ausstellungen

Der Bündner Kunstverein ist verantwortlich für das Ausstellungsprogramm im Bündner Kunstmuseum. Er finanziert die Präsentation von interessanten Wechselausstellungen, ein überzeugendes Veranstaltungsprogramm, Ausstellungskataloge und Publikationen.

Zum Bündner Kunstmuseum Chur

„univers privat – der Podcast des Bündner Kunstmuseums“
„univers privat“ erscheint begleitend zu ausgewählten Wechselausstellungen im Bündner Kunstmuseum. Im Dialog sprechen die Beteiligten ganz privat über ihr „Universum Kunst“.

Ausstellungsprogramm 2022

Jahresausstellung der Bündner Künstlerinnen und Künstler
Mit Präsentation Pascal Lampert. Kunstpreis Bündner Kunstverein 2021 (12.12.2021 – 30.1.2022)

Jean-Frédéric Schnyder
Apocalypso (13.01.-29.05.2022)

Ursula Palla
Nowhereland (19.02.-29.05.2022)

Markus Müller
Im Umbau (19.02.-03.07.2022)

Wolfgang Laib
Crossing the River (19.03.-31.07.2022)

Hermann Scherer
Kerben und Kanten (18.06.-25.09.2022)

Venedigsche Sterne
Kunst und Stickerei (27.08.-20.11.2022)

La stanza e la strada.
Zoran Mušič und Norbert Möslang (27.08.-13.11.2022)

Jahresausstellung der Bündner Künstlerinnen und Künstler
Mit Präsentation Kunstpreis Bündner Kunstverein 2022 (11.12.2022-29.01.2023)